Aktuelles

Stipendium für Freiwilligendienst in Deutschland Sept '14 / Feb '15

Kategorie: Die Anderen

Interessierst Du Dich für zivilgesellschaftliche Themen?
Bist Du politisch oder sozial engagiert?
Sprichst Du gut Deutsch?
Möchtest Du dich ein halbes Jahr lang in einer gemeinnützigen Organisation in Berlin engagieren und dabei an einem Begleitprogramm zu Geschichte, Gesellschaft, Politik, Kultur und Umweltthemen Deutschlands teilnehmen?
Möchtest Du im Rahmen eines vom DRA betreuten Projektes Deine eigenen Ideen einbringen und Dich inhaltlich weiterqualifizieren?

Dann bewirb Dich bei uns um ein Stipendium der Marion-Dönhoff-Stiftung!

Wir bieten:

  • eine Stelle für einen Freiwilligendienst in einer gemeinnützigen Organisation in Berlin mit einer Arbeitszeit von ca. 30-35 Stunden / Woche. Die Organisationen werden entsprechend der Interessen und Vorkenntnisse der TeilnehmerInnen ausgewählt.
  • ein umfangreiches Programm zu Geschichte, Gesellschaft, Politik, Kultur und Ökologie Deutschlands, 
  • ein Stipendium, das Krankenversicherung, evtl. Visumskosten, die Reisekosten nach Berlin und zurück sowie in Berlin die Unterkunft, eine Monatskarte für Berlin und ein monatliches Taschengeld in Höhe von 300 Euro beinhaltet,
  • ein gemeinsames Projekt der Stipendiaten im zivilgesellschaftlichen Bereich unter Betreuung des DRA
  • einen ständigen Ansprechpartner und Betreuer in Berlin
  • langjährige Erfahrung bei der Arbeit mit und Betreuung von Freiwilligen

Du:

  • kommst aus Belarus, der Ukraine oder Russland
  • bist in Deiner Heimat gesellschaftlich, sozial oder ökologisch engagiert
  • sprichst gut Deutsch und interessierst Dich für Deutschland

Wir benötigen von Dir:

  • den ausgefüllten Bewerbungsbogen (hier zum Download) mit einem Passfoto von Dir
  • Deinen Lebenslauf
  • ein ein- bis zweiseitiges Motivationsschreiben. In dem Motivationsschreiben erläuterst Du die Gründe, weshalb Du Dich für das Freiwilligenprogramm interessierst, was Du für Dich davon erwartest, was Dich für das Programm und das Umweltprojekt befähigt.

Die Bewerbungsunterlagen müssen auf Deutsch verfasst sein.

Deine Bewerbung (als 1 PDF-Dokument) schickst Du bitte per E-Mail bis zum 23. Mai 2014 an die zuständige Projektleiterin Elena Stein: elena.stein(at)austausch.org

Das Stipendienprogramm wird voraussichtlich von September 2014 bis Februar 2015 stattfinden.

Den Bewerbungsbogen findest Du zum Download auf unserer Seite unter: www.austausch.org/freiwilligendienst/deutschland/stipendien-der-marion-doenhoff-stiftung/aktuelle-ausschreibung.html

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!