Aktuelles

Stellenausschreibung: Geschäftsführung der Freya von Moltke-Stiftung für das Neue Kreisau

Kategorie: Die Anderen

Die Freya von Moltke-Stiftung für das Neue Kreisau, eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in Berlin, hat das Ziel, die Arbeit der internationalen Begegnungs- und Gedenkstätte im ehemaligen Kreisau (heute Krzyżowa, Polen) zu unterstützen und langfristig zu erhalten. Die Stiftung informiert über diese Arbeit, ihre ideellen und historischen Hintergründe und bemüht sich um eine breitere Öffentlichkeit in Deutschland wie auch im Ausland. Bene­fiz-Veranstaltungen und weitere geeignete Fundraising-Aktivitäten zielen auf die Vergrößerung des Stiftungskapitals, aus dessen Erträgen das Neue Kreisau langfristig unterstützt werden soll. Sie sammelt auch Spenden, die laufende Projekte in Kreisau fördern.

Zum Anfang April 2019 soll die Stelle des Geschäftsführers / der Geschäftsführerin der Freya von Moltke-Stiftung neu besetzt werden. Für diese Stelle wird eine Persönlichkeit gesucht, die in Abstimmung mit dem Stiftungsrat die Geschäfte der Stiftung führt und ein dreiköpfiges junges Team leitet.

Bewerbungen sind bis zum 2. Februar möglich. Hier finden sich die Ausschreibungsdetails