Aktuelles

MitOst Governance-Struktur-Prozess

Kategorie: Allgemein

Zeit für eure Fragen, Kommentare und Feedback! Die Steuerungsgruppe trifft sich vom 11. bis 13. März 2019.

MitOst ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen – als Organisation, als Netzwerk. Damit geht einher, dass sich Strukturen und Prozesse innerhalb der Organisation verändern. Der Governance-Struktur-Prozess widmet sich der Herausforderung Entscheidungsprozesse und Organisationsstruktuen an aktuelle Bedürfnisse anzupassen. Lest hier dazu den Überblick und aktuellen Stand zum Prozess

Um möglichst viele Interessengruppen in diesen Prozess einzubinden, wurde eine Steuerungsgruppe gebildet. Diese Gruppe besteht aus neun Personen. Den MitOst-Vorstand vertreten Ljiljana Šotra und Sabrina Schulz, die Mitglieder und Alumni werden durch Saskia Herklotz, Rozalina Laskova und Stelios Voulgaris vertreten, die Mitarbeitenden von MitOst werden durch Kathrin Oerters und Sebastian Schlüter vertreten, und Annegret Wulff und Jotham Sietsma vertreten die Geschäftsführung von MitOst.

Die Steuerungsgruppe ist damit beauftragt, den Prozess durchzuführen. Sie hat die Aufgabe, verschiedene Szenarien zu entwickeln und Vorschläge für eine zukünftige Governance-Struktur bei MitOst zu erarbeiten. Diese Vorschläge werden im Mai beim MitOst-Camp 2019 mit Mitgliedern, Alumni und Mitarbeitenden diskutiert und gemeinsam weiterentwickelt. Im Anschluss werden daraus konkrete Vorlagen für die Mitgliederversammlung 2019 erarbeitet.

Die Steuerungsgruppe trifft sich vom 11. bis zum 13. März 2019 und arbeitet weiter. Ihr habt Fragen zum Prozessverlauf, zu den Arbeitsschritten, wollt euch beteiligen oder könnt mit uns Expertenwissen teilen? 

Meldet euch unter coregroup(at)mitost.org oder diskutiert online auf boschaulmni.net* miteinander und mit uns. 

*Dazu logt ihr euch auf boschalumni.net ein (registriert euch, falls ihr das noch nicht getan habt). Ihr findet unter "Gruppen" auch MitOst. In dieser Gruppe findet ihr unter dem Menüpunkt "FAQ" das Diskussionsforum zum Prozess.