Aktuelles

Hospitationsprogramm: Ehrenamtlich/Fachkräfte Jugendarbeit

Kategorie: Die Anderen

djo-Deutsche Jugend in Europa, Bundesverband e.V. sucht 

Ehrenamtliche oder Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit mit Wohnsitz in Deutschland, die Kenntnisse der russischen / englischen / türkischen Sprache vorweisen können und Interesse haben, Einblicke in die Jugendarbeit in Russland, Kirgisistan oder der Türkei zu bekommen.

Einsatz: Bildungs- und Jugendeinrichtungen, Vereine oder Verbände

Dauer: 3 Wochen bis 3 Monate (Russland, Kirgisistan); 2 bis 12 Monate (Türkei)

Zeit: zwischen Juni und Dezember 2019 (Russland, Kirgisistan); nach Absprache 2019-2020 (Türkei)

Alter: ab 18 Jahre (Russland, Kirgisistan); 18-30 Jahre (Türkei)

Die Einsätze werden im Rahmen des Hospitationsprogramms (Russland, Kirgisistan) und des Europäischen Solidaritätskorps (Türkei) gefördert.

Wir bieten an:

• Vorbereitungs- und Nachbereitungsseminare in Berlin
• Erstattung der Reisekosten
• ggf. Tagesgeld (je nach Einsatzland)
• Kostenfreie Unterkunft in einer Gastfamilie / einer Wohnung oder WG
• Betreuung während des Einsatzes
• Unterstützung bei den Reiseformalitäten (Visa, Tickets, Versicherung)
• Hospitationsbescheinigung bzw. Youthpass

Weitere Informationen zu Aufnahmeorganisationen und Erfahrungsberichte der ehemaligen Hospitant_innen im Rahmen des Hospitationsprogramms: https://www.djo.de/de/content/internationales-hospitationsprogramm-und-esk 

Informationen zum Programm „Europäischer Solidaritätskorps“: https://www.solidaritaetskorps.de/mitmachen/freiwilligendienst/ #section-fuer-junge-menschen

Wir bitten um Bewerbung in einer PDF-Datei mit folgenden Unterlagen:
• Deckblatt: Name, ggf. Foto, Kontaktdaten, gewünschtes Einsatzland und verfügbarer Zeitraum
• Tabellarischer Lebenslauf
• Motivationsschreiben (max. 2 Seiten)

Bewerbung bitte an Olga Dryndova (olga-dryndova@djo.de):
- bis zum 19.05.2019 (Russland, Kirgisistan)
- im Laufe des Jahres 2019 (Türkei)