Aktuelles

Deutsch-polnisches Projekt KULTURSTRUKTURWANDEL sucht Teilnehmende, bewerben bis zum 15.9.2018

Kategorie: Die Anderen

Das Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit, die Heinrich-Böll-Stiftung, die Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus, das Deutsch-Polnische Jugendwerk und das Kulturreferat für Oberschlesien laden zur Teilnahme am deutsch-polnischen Jugendprojekt KULTURSTRUKTURWANDEL ein.

Das Projekt findet vom 30. September bis 6. Oktober in Zabrze statt.
Anmeldeschluss ist der 15. September 2018.

KULTURSTRUKTURWANDEL Workshops, Debatten, Ausflüge zum Thema: industrielles Erbe Oberschlesiens 30.09 – 6.10.2018, Zabrze Der deutsch-polnische Jugendaustausch KULTURSTRUKTURWANDEL ist ein siebentägiger Workshop, der vom Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit, der Heinrich-Böll-Stiftung, der Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus, dem Deutsch-Polnischen Jugendwerk und dem Kulturreferat für Oberschlesien organisiert wird. Dieses Projekt ist an diejenigen gerichtet, die sich für den Wandel und das Industrieerbe Oberschlesiens sowie eine nachhaltige Stadtentwicklung interessieren.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular sind unter http://www.haus.pl/de/news-1455.html zu finden.