Aktuelles

Artist-in-Residence Programm 2019 Lehniner Institut für Kunst und Kultur

Kategorie: Die Anderen

Artist-in-Residence Programm 2019

Ausschreibung eines Europa-Stipendiums für September-Oktober 2019 im Lehniner Institut für Kunst und Kultur, Kloster Lehnin, Land Brandenburg.

Die audan kunststiftung - Berlin schreibt in Kooperation mit dem Lehniner Institut ein zweimonatiges Stipendium für Zeichnerinnen und Zeichner aus. Beide Einrichtungen stehen für ein gemeinsames Europa.

Zur Förderung der künstlerischen Entwicklung wird im Zeitraum vom So.1.9. bis So. 27.10.2019 ein Aufenthalt im Institut finanziert. Wohn- und Arbeitsraum sind aus baulichen Gründen zur Zeit vereint, d.h. großflächige Arbeiten innen sind nur bedingt möglich. Kost und Logis sind frei, ein finanzieller Zuschuss wird verabredet. Das Institut mit Kunstgalerie und Skulpturenpark befindet sich am waldigen Ortsrand.

In diesem Jahr können sich Künstler*innen aus Litauen, Lettland, Estland nach Ab-schluss ihrer Ausbildung (Höchstalter 40 Jahre) bewerben. Sie sollten vorrangig im Gebiet der Handzeichnung konzeptuell oder konstruktiv, konkret oder experimentell tätig sind. Gegen Ende des Aufenthaltes wird die Präsentation der Arbeitsergebnisse erwartet. Deutsch- oder Englisch-Sprachkenntnisse werden vorausgesetzt. An- und Abreise werden selbst geregelt.

Die Bewerbung umfasst den künstlerischen Lebenslauf, die Beschreibung Ihrer Werk- position und gfls. eines Vorhabens. Senden Sie diese bitte in A4 Briefform (wird nicht zurückgesandt) mit bis zu zehn Arbeitsbeispielen in Kopie bis Freitag, 5. Juli 2019 an die audan kunststiftung, fredericiastr.8, 14050 berlin

Anfragen: post(at)audankunststiftung.de 

https://lehniner-institut-fuer-kunst.de/institut/artist-in-residence/