Internationales MitOst-Festival

Das Festival ist der Höhepunkt des Vereinsjahres und wird seit 2003 regelmäßig einmal im Jahr in einer anderen europäischen Stadt ausgerichtet. Rund 400 MitOst-Mitglieder und andere Akteure aus unserem Netzwerk treten in dieser Zeit mit der Stadt und ihren Bewohnern in Dialog. Sie präsentieren ihre ehrenamtlichen Projekte, führen Aktionen durch, organisieren Workshops und vernetzen sich. Dabei gibt es viel Raum für selbst gestaltete, lebendige und interkulturelle Kooperationen. Ein Rahmenprogramm aus Filmen, Ausstellungen, Diskussionen, Lesungen, Stadtführungen und Konzerten bringt den MitOst-Geist in die Stadt sowie MitOst-Mitglieder, Alumni, Partnerorganisationen und die Menschen vor Ort zusammen.

 

MitOst-Festival 2015. Film created for MitOst e.V. by munu LAB: operator Serzh Kuznetsov & editied by Nikita Sokolov. 

 

MitOst-Festival 2018: Bis zum 4. Juli anmelden und Programmbeiträge einreichen!

Das 16. Internationale MitOst-Festival wird vom 3. – 7. Oktober 2018 im Athener Viertel Metaxourgio in Griechenland stattfinden. Wie immer bietet das Festival euch die Möglichkeit, MitOst zu erleben, Freunde zu treffen und euer berufliches Netzwerk zu erweitern, euch mit aktuellen zivilgesellschaftlichen Diskursen auseinanderzusetzen, bestimmte Methoden zu erproben oder das Wissen der Gruppen zu nutzen, um neue Projekte ins Leben zu rufen. Die Vielfalt des Netzwerks, seiner Menschen, Themen und Ansätze sowie Engagement und Begeisterung der aktiven MitOstler werden im lauen Athener Herbst zusammenkommen.


Ab sofort könnt ihr euch für das 16. Internationale MitOst-Festival anmelden. Gemeinsam mit unseren wunderbaren Partnern vor Ort – Stelios Voulgaris von COMM‘ON und Natassa Dourida von Communitism – laden wir euch nach Athen in Griechenland ein.

Detaillierte Informationen rund um das Festival, so wie die Themen, die uns in diesem Jahr beschäftigen werden und die aktuellen Teilnahmebedingungen, findet ihr auf mitostfestival.org.