News

Vacancies: Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V. (DGAP) sucht Büroassistenz im Robert Bosch-Zentrum für Mittel- und Osteuropa, Russland und Zentralasien

Die Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V. (DGAP) forscht und berät zu den aktuellen Themen und Trends der deutschen Außenpolitik. Als unabhängige, überparteiische und gemeinnützige Experten- und Mitgliederorganisation prägt sie seit über 60 Jahren die außenpolitische Debatte in Deutschland und trägt zur internationalen Vermittlung deutscher Politik bei. Das Robert Bosch-Zentrum für Mittel- und Osteuropa, Russland und Zentralasien der DGAP versteht sich als einer der zentralen Ansprechpartner für Fragen der Beziehungen Deutschlands und der EU zu den Mitgliedstaaten in Mittelosteuropa, zu Russland, den östlichen Nachbarn der EU und den Staaten Zentralasiens.

Die Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V. (DGAP) sucht ab 1. Januar 2019 und zunächst befristet bis zum 31. Dezember 2019 eine Büroassistenz (m/w) im Robert Bosch-Zentrum für Mittel- und Osteuropa, Russland und Zentralasien 50% Stelle, angelehnt an TVöD 9 (unter dem Vorbehalt der Mittelbewilligung).

Hier ist die Stellenausschreibung zu finden: https://dgap.org/de/meta/job/bueroassistenz-mw-50-stelle-angelehnt-tvoed-9

Bewerbungsschluss ist der 18.11.2018.