RuhrstadtTRÄUMER

RuhrstadtTRÄUMER ist ein Programm für junge Menschen im Alter von 16- 23 Jahren, die im Ruhrgebiet leben und sich in ihrem Umfeld engagieren möchten. Es fördert kreative Ideen und Visionen, befähigt zum aktiven Mitgestalten und bietet eine Plattform, um Gleichgesinnte kennenzulernen. Das Programm zielt auf die Förderung von Selbstwirksamkeit und gesellschaftlicher Teilhabe im Ruhrgebiet ab.

Den Rahmen dafür bietet ein zweiteiliges Projektcamp, in dem die Teilnehmenden sich zunächst mit dem sozial Raum Ruhrgebiet und ihrer eigenen Geschichte darin auseinandersetzen. Inspiriert von Diskussionen und kreativen Impulsen entwickeln sie gemeinsam Ideen für gesellschaftliche Initiativen, welche dann in ihrem Heimatort als kleine Projekte umgesetzt werden. Die Umsetzungsphase und die Wirkung der Projekte werden in einem zweiten Camp evaluiert. Das Programm basiert auf Methoden der non-formalen und kulturellen Bildung, gibt Impulse und den Raum für das eigene Engagement.

RuhrstadtTRÄUMER ist ein Programm von MitOst e.V. und TraumWerkStadt e.V., unterstützt durch das Social Impact Lab Duisburg.

Kontakt

Linnéa Mühlenkamp
muehlenkamp(at)mitost.org
+49(0)30315174 80

Koordination Ruhrgebiet:
Corinna Joppien, Koordination
corinna.joppien(at)ruhrstadttraeumer.org

Saliha Geiser, Assistentin
saliha.geiser(at)ruhrstadttraeumer.org

Mehr Informationen auf:

www.ruhrstadttraeumer.org
www.traumwerkstadt.org
www.facebook.com/ruhrstadttraeumer/

Förderer und Unterstützer