Aktuelles

Tandem / Shaml Final Event 14. & 15. Juni im ZK/U Berlin

Kategorie: Allgemein

Einladung zu Ausstellung und Party in Berlin: Taucht ein in die Welt arabischer und europäischer Kulturschaffender, taucht ein in die Welt von Tandem / Shaml.

Nach einjähriger Zusammenarbeit zeigen arabische und europäische Kulturschaffende ihre Koproduktionen im Zentrum für Kunst und Urbanistik (ZK/U) in Berlin Moabit. Mit einer Vernissage am Freitag, den 14. Juni um 17:30 Uhr eröffnen wir die Ausstellung und zeigen anschl. Kurzfilme aus Syrien. Am 15. Juni wollen wir mit euch und unseren Gästen ins Gespräch kommen – bei Workshops, Diskussionen und kulinarischen Köstlichkeiten für große und kleine Gäste. Und zum Abschluss gibt es eine Party mit DJanes aus Kairo und Berlin. Wir verwandeln das ZK/U, einen alten Güterbahnhof in Moabit, für zwei Tage zu einem Umschlagplatz für Ideen und Kunst aus Arabien und Europa.

Wann und Was?
14. Juni Vernissage ab 17.30 Uhr:
Arabische und europäische Künstler stellen Koproduktionen aus
19.30 Uhr: Mezze und anschl. Kurzfilme aus Syrien

15. Juni ARTicipate! ab 14.00 Uhr: Picknick, Workshops und Diskussionen
Die Ausstellung kann ganztägig bis 22.00 Uhr besichtigt werden
Diskussion um 17.00 Uhr: „The role of art in time of crisis”
Performance um 19.30 Uhr: „Now T_Here“
Konzert ab 20.30 Uhr: mit Dury De Bagh
Party ab 22.00 Uhr: Jazar Crew, Dina al Ghareeb (Kairo) & Ipek (Berlin)

Vernissage. Am Freitag, den 14. Juni ab 17.30 Uhr beginnt die Abschlussveranstaltung von Tandem / Shaml. Künstler und Kulturmanager aus Ägypten, Syrien, Tunesien, Lettland, den Niederlanden, Spanien, der Türkei und Deutschland präsentieren in Ausstellungen, Performances und Film-Screenings die Ergebnisse ihrer Zusammenarbeit im ZK/U Berlin. Für zwei Tage lassen wir es zu einem Begegnungsort zwischen der arabischen und europäischen Welt werden. Ab 19.30 Uhr gibt es im Rahmen des Speisekinos Moabit Mezze und anschließend Kurzfilme aus Syrien. Bitte um Anmeldung für die Vernissage: anmeldung@mitost.org ARTicipate!

Am Samstag, den 15. Juni seid ihr ab 14 Uhr zu Workshops, Diskussionen und Picknick eingeladen. Taucht mit uns ein in die Welt arabischer Künstler und Aktivisten, taucht ein in die Welt von Tandem / Shaml. Macht mit beim Graffiti-Workshop (14.30 Uhr), oder beim Workshop zur Filmmusik in den arabischen Ländern (15.30 Uhr) und diskutiert mit über die Bedeutung von Kunst und aktiver Bürgerschaft in Konflikt- und Krisenzeiten (17.00 Uhr). Beim Grillen, arabischen Spezialitäten und kühlen Getränken bietet das ZK/U Raum für Austausch und gute Gespräche. Alle sind herzlich eingeladen – Familie, Freunde, Nachbarn und Kollegen.

Tanz mit uns. Am Samstag, den 15. Juni ab 19.30 Uhr beginnt der Abend mit der Performance Now T_here, die sich mit Alltagserfahrungen unter Bürgerkriegsbedingungen in Syrien beschäftigt. Danach wird getanzt. Ab 20:30 Uhr spielt der aus Bagdad stammende Musiker Dury De Bagh mit Freunden auf. Er mixt traditionelle arabische Musik mit Rumba, Gypsy- und Balkan-Rhythmen. Ab 22 Uhr nehmen uns die Jazar Crew, DJane Dina Al Ghareed aus Kairo sowie die "Queen of Eklektik Berlinistan" She-Jay Ipek mit ihrem Soundmix aus Middle East, Balkan FolkElektroFusion und Oriental DubInElektro auf einen ekstatischen Flug durch die Nacht. 

Tandem / Shaml ist am 14. und 15. Juni zu Gast beim
Zentrum für Kunst und Urbanistik (ZK/U) (www.zku-berlin.org/de)
Siemensstraße 27, Berlin Moabit / U 9 Birkenstraße, S 41/42 Westhafen

Mehr Informationen sind unter MitOst-Shaml zu finden.