Aktuelles

critical kitchen – den Blick über den Tellerrand wagen

Kategorie: Allgemein

MitOst Hamburg: Russisch-deutsch-tansanische Jugendbegegnung in Dar es Salaam Tansania vom 15. August bis 5. September 2016

"Die eigentliche Party findet in der Küche statt!" Dort wird nicht nur gekocht und geschlemmt, sondern auch intensiv und leidenschaftlich über Weltpolitik diskutiert. Gemeinsam mit 36 jungen Menschen aus dem sibirischen Krasnojarsk, dem tansanischen Dar es Salaam und dir leben wir dieses Prinzip drei Wochen lang und touren mit unserer mobilen Küche durch Tansania, schlagen an verschiedenen Orten des Landes unser Lager auf und bitten zu Tisch, zum Diskurs und Dialog. Wir laden dich ein, gemeinsam diese Entdeckungsreise und den Blick über den Tellerrand zu wagen.

Was genau esse ich eigentlich jeden Tag? Welchen Weg hat der Kaffee hinter sich, der mich morgens zum Leben erweckt? Ist mein Essen ökologisch und nachhaltig angebaut? Kommt es aus meiner Region? Und ist das nicht Luxus und Privileg, darauf achten zu können? Wie sieht es in anderen Teilen der Welt aus? Was folgt daraus, dass die Ernteerträge von Mais und Weizen kontinuierlich weniger werden? Welche globalen Zusammenhänge spielen beim Thema Ernährung eine Rolle?

Täglich von diesen Fragen umgeben, haben wir doch meist nur einen unseren kleinen, persönlichen Blick auf unseren Teller. Deshalb laden wir dich ein, die Perspektive zu wechseln. Anmeldungen sind bis zum 31. März 2016 möglich.

Wir öffnen unsere critical kitchen zunächst in Tansania, um uns gemeinsam mit externen Expert*innen und Referent*innen, Gästen und Einheimischen mit diesen Fragen auseinanderzusetzen. In den Sommern 2017 und 2018 wollen wir das Projekt in Hamburg und Krasnoyarsk fortsetzen.

Weitere Informationen: www.mitost-hamburg.de/projekte/critical-kitchen.

Neugierig?
Wir auch – auf DICH!