MOE-Tombola

Ein Tisch voll kurioser Mitbringsel aus ganz Mittel- und Osteuropa, eine Trommel mit bunten Losen,  eine Kasse klingender Münzen... So ungefähr stellen wir uns eines der Highlights des diesjährigen Festivals vor: Unsere MOE-Tombola 2007!

Die Idee ist ganz einfach: Jedes Mitglied bringt ein kleines Geschenk (oder mehrere...) aus seinem Land mit zum Festival. Dies könnte eine besonders hübsch verpackte Tafel Schokolade sein, ein Schlüsselanhänger aus dem Kaugummiautomaten, ein Stück Seife oder ein interessanter Stift - am besten etwas, das es in anderen Ländern mit großter Wahrscheinlichkeit nicht gibt! Je skurriler, desto besser. Diese Mitbringsel spendet ihr MitOst (danke schon mal...)

Zu Beginn des Festivals verkaufen wir dann unter den Mitgliedern Lose (auch hier zählen wir wieder auf euch!), und irgendwann findet die große Verlosung statt! Aus dem Erlös der Tombola soll ein Teil der Miniprojekte finanziert werden, er kommt also direkt euch zugute.

Alle Teilnehmer/innen werden noch vor dem Festival von uns benachrichtigt. Das soll euch aber nicht daran hindern, schon jetzt zu  überlegen, welche Gegenstände ihr mitbringen könntet!