Active YOUkraine

Unter dem Titel „Active YOUkraine“ ist ein Blog entstanden, auf dem ukrainische Aktivistinnen und Aktivisten anhand digitaler Geschichten (engl. Digital Storytelling) sich und ihre Arbeit vorstellen. Diese Menschen verbindet, dass sie mit ihrem gesellschaftlichen Engagement innergesellschaftliche Grenzen in der Ukraine herausfordern und dadurch zu einem nachhaltigen Wandel der Gesellschaft beitragen. Daher soll der Blog besonders Aktiven aus dem Bereich LGBTIQ, nationalen Minderheiten (z.B. Krimtataren, Roma, o.a.) sowie jungen Künstlerinnen und Kulturschaffenden eine Plattform zum Austausch und zur Vernetzung bieten. Der Blog bietet eine interessante Mischung aus digitalen Geschichten in Videoformat und informativen schriftlichen Interviews, die Impulse zur Vernetzung und Kooperation geben sollen. Der Blog wird laufend atualisiert. Zuletzt kamen im Rahmen eines Workshops im Juli 2016 viele neue Geschichten dazu.

Projektinfo

Zeit: Mai–Juni 2016

Ort: Kyiv, Ukraine / Berlin, Deutschland

Leitung: Julia Portnowa

Team: Eva Famulla, Isabel Lerch

Kontakt: julia.portnowa(at)web.de

Blog: http://activeyoukraine.org/