Projekte Kompakt

Mit Kompakt-Projekten könnt ihr eure Ideen schnell und unkompliziert umsetzen. Und: Gute Projekte müssen nicht teuer sein. Ob ihr ein Treffen mit MitOst-Mitgliedern in eurer Region plant, oder zum Beispiel im Bereich Völkerverständigung und zivilgesellschaftliches Engagement einen Workshop, einen Kulturtag, eine Straßenaktion, eine Fotoausstellung, dafür könnt ihr im Rahmen der Kompakt-Projekte eine Förderung beantragen.

Ihr habt eine Idee und wollt euer regionales MitOst-Netzwerk stärken und die Mitglieder zusammenbringen? Wir möchten ausdrücklich dazu ermuntern, regionale Projekte einzureichen!

Noch einmal in Kürze die Ziele von Kompakt-Projekten:

  • Stärkung von lokalen oder regionalen MitOst-Mitgliedernetzwerken
  • Stärkung von zivilgesellschaftlichem Engagement
  • Stärkung von Austausch und Dialog

Eure Projektidee muss nicht alle drei, aber mindestens eines dieser Ziele erfüllen.

Wie und wann werden Kompakt-Projekte beantragt?

Das Gesamtbudget soll 600 Euro nicht übersteigen, MitOst fördert höchstens 350 Euro

Über Kompakt-Projekte entscheidet der Projektbeirat terminunabhängig innerhalb von drei Wochen. Anträge können daher jederzeit bei diesem eingereicht werden: projektbeirat(at)mitost.org. Das Antragsverfahren ist vereinfacht.

Dokumente

Antragsformular

Formular Kostenplan

Kontakt

Für Fragen und Tipps schreibt an projektbeirat(at)mitost.org

Kompakt-Projekte können jederzeit beim Projektbeirat eingereicht werden.