Förderungsmöglichkeiten bei MitOst

MitOst fördert die Projektvorhaben seiner Mitglieder. Die Projekte werden hauptsächlich aus den Mitgliedsbeiträgen finanziert. Der Verein arbeitet aber auch mit Stiftungen zusammen, die Projektmittel zur Verfügung stellen. Für eure vielfältigen Projektideen bieten wir euch unsere Unterstützung. Eure Vorhaben müssen folgende Bedingungen erfüllen:

  • Nur MitOst-Mitglieder können Projektmittel beantragen
  • Die Projektleitung liegt immer bei einem MitOst-Mitglied
  • Die Projektgruppe kann durch Nichtmitglieder ergänzt werden, sollte aber zu mindestens 50% aus MitOst-Mitgliedern bestehen
  • Die Arbeit der Projektleitung und der Projektgruppe ist ehrenamtlich
  • Das Projekt muss für die Teilnahme anderer MitOst-Mitglieder offen sein
  • Die Projekte dürfen keinen Gewinn erzielen
  • In der Regel ist eine weitere Finanzierung durch andere Förderer notwendig. Ausnahme: Kleinst- und Alumniprojekte

Bitte sendet euren Antrag unterschrieben per Mail an projektbeirat(at)mitost.org.

Projektarten

MitMach-Projekte

MitMach-Projekte werden aus MitOst-Mitteln gefördert und setzen sich für die Völkerverständigung in Europa und seinen Nachbarregionen und für zivilgesellschaftliches Engagement ein. Projektbedingungen und Antragsformulare Achtung! Neue Bewerbungsfristen: 28. Februar und 31. Oktober.

kultur-im-dialog.eu+

kultur-im-dialog.eu+ ist ein Wettbewerb, den MitOst in Kooperation mit der Schering Stiftung ausschreibt. Einmal jährlich fördert er eines oder mehrere größere Kulturprojekte, die sich mit individuellen Erfahrungen und nationalen Transformationsprozessen in Europa und seinen Nachbarregionen auseinandersetzen. Projektbedingungen und Antragsformulare

Kompakt-Projekte

Kompakt-Projekte werden aus MitOst-Mitteln gefördert. Es handelt sich um Projekte im Bereich Völkerverständigung und zivilgesellschaftliches Engagement, die ein Gesamtbudget von 600 Euro nicht übersteigen und die MitOst mit höchstens 350 Euro fördert. Projektbedingungen und Antragsformulare

KlickOst

KlickOst-Projekte werden aus MitOst-Mitteln in einer Höhe von maximal 600 Euro gefördert. Die Gesamtsumme des Vorhabens darf nicht höher als 1.000 Euro betragen. Die Besonderheit: Jedes MitOst-Mitglied kann per Klick über die Auswahl der Projekte mitentscheiden. Projektbedingungen und Antragsformulare

Alumniprojekte

Alumniprojekte werden aus MitOst-Mitteln und aus Mitteln der Robert Bosch Stiftung gefördert. Sie dienen der Vernetzung und Weiterbildung von ehemaligen Programmstipendiaten. Eine Ko-Finanzierung durch andere Stiftungen oder Einrichtungen ist nicht notwendig. Projektbedingungen

Kontakt

Für Fragen und Tipps schreibt an projektbeirat(at)mitost.org.