Projekte machen bei MitOst

Die Idee

Junge Künstler aus Russland und Deutschland für eine gemeinsame Ausstellung zusammenbringen, den Alltag von Sinti und Roma in einem Kurzfilm zeigen,  mit einer Postkartenaktion auf antisemitische Tendenzen von Jugendlichen in Ungarn und Deutschland reagieren, oder in Moldawien mit Recyclingkunst für den bewussten Umgang mit seiner Umwelt werben: All das sind Ideen von MitOst-Mitgliedern, die sie mithilfe von MitOst umsetzen konnten. Es gibt aber noch viel mehr interessante Projektideen, von denen wir gerne hören würden und die wir nach Möglichkeit auch fördern möchten!

Du hast eine Idee und bist MitOst-Mitglied? Dann bestehen gute Chancen, dass dein Vorhaben durch MitOst unterstützt und gefördert wird.

Der Projektantrag

Für die konkrete Umsetzung deiner Idee stehen verschiedene Projektarten zur Verfügung: Sprach- und Kulturprojekte, kultur-im-dialog.eu+, Kleinstprojekte, KlickOst und Alumniprojekte. Was genau sich hinter diesen Formaten verbirgt und wie die Förderbedingungen aussehen, kannst du auf dieser Seite nachlesen.

Hier findest du eine Übersicht, welche Projekte bisher durchgeführt wurden.

Die Beratung

Der Projektbeirat unterstützt dich in der Phase der Antragsstellung, egal ob dies dein erstes oder dein zwölftes Projekt ist. Zögere daher nicht, dich mit deiner Idee und deinen Fragen an den Projektbeirat zu wenden. Dessen Vertreter beraten dich ehrenamtlich. Sie alle haben schon viele Projekte durchgeführt und können dir helfen, deine Idee zu konkretisieren. Sie wissen auch, welche Finanzierungsquelle für dein Projekt aussichtsreich ist. Den Kontakt und weitere Informationen findest du hier.

Die Umsetzung

Du hast die Zusage, dass dein Projekt gefördert wird? Herzlichen Glückwunsch! Dann bekommst du jetzt von uns dein Projektleiterpaket mit allen Unterlagen, die du für die Durchführung deines Projekts brauchst. Vielleicht taucht aber auch zu diesem Zeitpunkt noch die eine oder andere Frage auf, sei sie inhaltlicher oder formaler Art. Während aller Phasen des Projekts steht dir ein Mentor oder eine Mentorin zur Seite.

Der Projektabschluss

Zum Projektabschluss reichst du in der Geschäftsstelle eine Abrechnung, einen Abschlussbericht und die Projektdokumentation ein. Hier findest du alle Formulare, die du dafür brauchst. Die Geschäftsstelle stellt dir gerne eine Bescheinigung aus, in der festgehalten wird, was du genau in deinem Projekt geleistet und erreicht hast.

Info

MitOst fördert ausschließlich Projektvorhaben seiner Mitglieder. Informationen zur Mitgliedschaft gibt es hier

Projektbeirat

MitOst-Miglieder können eigene Projekte entwickeln und für die Umsetzung Mentoring und finanzielle Unterstützung von MitOst erhalten. Über die Vergabe von Förderungen aus Vereinsmitteln entscheidet der ehrenamtliche Projektbeirat. Für Fragen und Tipps schreibt an projektbeirat(at)mitost.org.