MitOst-Camp 2014

English version

Liebe Mitglieder,

wir laden euch ganz herzlich zur diesjährigen Planungskonferenz ein, die ab sofort ein neues Format und einen neuen Namen hat – MitOst-Camp.

Das erste Camp findet vom 16. bis 18. Mai 2014 in Berlin statt.

Themen und Ablauf

Vom Format her ist das MitOst-Camp vom BarCamp abgeleitet. Es bietet Raum für Diskussion und inhaltlichen Austausch, für gemeinsames Arbeiten an Ideen und Visionen und ermöglicht ein intensives Mitmachen aller Teilnehmer.

Wir wollen gemeinsam mit euch, unseren Mitgliedern, über die Zukunft von MitOst nachdenken, über interne und externe Herausforderungen diskutieren und die nächsten Schritte planen.

Dabei bestimmt ihr selbst, um welche konkreten Themen es beim MitOst-Camp im Mai gehen wird. Was beschäftigt euch bei MitOst? Welche Veränderungen würdet ihr gerne anstoßen? An welchen Ideen wollt ihr mit anderen Mitgliedern arbeiten? Worüber muss unbedingt diskutiert werden?

Die Inhalte und der Ablauf werden zu Beginn des Camps von den Teilnehmern festgelegt. Wir bitten euch aber bereits bei der Anmeldung anzugeben, welche Themen ihr ins Camp einbringen möchtet.

Unsererseits schlagen wir euch folgende Themen vor:

MitOst-Advocacy: In welchen Bereichen und mit welchen Instrumenten kann und soll MitOst eine strategische Themenanwaltschaft übernehmen?

MitOst und NGOs: Wie können NGO-Vertreter und institutionelle Mitglieder bei MitOst besser eingebunden werden?

Das MitOst-Magazin nach deinem Geschmack!? Wie und von wem kann das Magazin in Zukunft gestaltet werden?

Kosten

Mittags- und Abendbrotsnacks werden organisiert. Eine Unterkunft können wir leider nicht stellen, unterstützen euch aber bei Bedarf im Rahmen des MitOst-Netzwerks bei der Suche nach einem privaten Schlafplatz. Falls jemand nicht ohne einen Reisekostenzuschuss anreisen kann, versuchen wir, euch im Rahmen eines begrenzten Budgets zu unterstützen.

Anmeldung

Die Anmeldung zum MitOst-Camp ist bis zum 10. Mai 2014 über das Online-Formular möglich.

Bei Fragen meldet euch bitte bei Maria Shamaeva unter shamaeva(at)mitost.org.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen.

Herzliche Grüße

eure Vorstand und Geschäftsstelle

///

Dear members,

we kindly invite you to the MitOst-Camp that will take place from 16th to 18th of May 2014 in Berlin.

Topics and Schedule

The MitOst-Camp is derived from the BarCamp. It offers space for discussions and exchange, for working on new ideas and visions enabling an active involvement of all the participants.

Together with you, we would like to think about the future of MitOst, to discuss internal and external challenges and to plan our next steps.

You determine what concrete topics we will be working on during the MitOst-Camp in May. What MitOst issues are you interested in? Which ideas would you like to work on together with other members? Which issues need to be discussed?

The content and schedule will be provided by participants themselves in the beginning of the Camp. But please inform us in advance about your favourite topics you would like to discuss within the Camp.

For our part, we propose to discuss further topics:

MitOst-Advocacy: In which fields can and should MitOst act as advocate and which channels and instruments could be used?

MitOst and NGOs: How can MitOst better integrate its institutional members and representatives of other NGOs?

The MitOst Magazine to your taste!? How and who could create the MitOst Magazine in the future?

Costs

We will organise lunch and dinner for you. Unfortunately, we can't provide accommodation, but we support you with pleasure with the search for private sleeping places. If you can't attend the Camp due to financial reasons, we will try to support you within a limited budget.

Application

Please apply for the MitOst-Camp until 10th of MAy 2014 via the online form.

If you have any questions, please contact Maria Shamaeva via shamaeva(at)mitost.org.

We are looking forward to seeing you in May.

Warm regards

your Board and MitOst office

Kontakt und Info

Koordination: Maria Shamaeva
shamaeva(at)mitost.org
Tel: +49 (0)30 315174-63

Anmeldefrist: 10. Mai 2014

Online-Formular