Beyond the News

Besuche den Blog Beyond the News.

Seit März 2014 schreiben wir gemeinsam mit vielen verschiedenen Autoren über Veränderungen, die uns und unsere Gesellschaften bewegen. Unser Umfeld und unsere Umgebung beeinflussen unsere Perspektive und unser Handeln. Als sozial, kulturell und zivilgesellschaftlich engagierte Menschen, als Projektmanager und Changemaker gestalten wir unsere Umgebung mit und wirken auf sie ein. Mit diesem Blog wollen wir Raum schaffen für Stimmen aus der Zivilgesellschaft.

Auf dem Blog wollen wir auf subjektive Weise Beziehungen, Wechselwirkungen und Veränderungen beleuchten, die

  • uns selbst als Einzelperson,
  • unsere Familien und Verwandten,
  • unsere Freundeskreise betreffen;
  • in unseren Projekten, Programmen und Organisationen,
  • mit unseren Mitbürgern, in unseren Dörfern und Städten etc. passieren.

Der Blog beschreibt die subjektive Wahrnehmung größerer Phänomene aus der Perspektive unserer Autoren. Wir wollen auf diesem Blog persönliche Eindrücke vom Wirken der Politik, der Wirkung neuer Gesetze, der Wirkung sozialer Bewegungen miteinander teilen und Erfahrungen austauschen. Der Blog Beyond the News wurde von Mitgliedern der Vereins MitOst e.V. initiiert. Die Autoren sind MitOst-Mitglieder, sind Partner und Freunde des MitOst-Netzwerkes.

Auf dem Blog teilen wir:

  • jede Form von Text: Artikel, Essays, Berichte und Reportagen, Lyrik,
  • eure Fotos oder Fotoserien, Illustrationen, Collagen, Comics, die ein Geschehnis veranschaulichen,
  • von euch produzierte Videos oder kommentierte Videos von anderen,
  • andere Formate, die eurer Phantasie entspringen.

Du möchtest etwas veröffentlichen? Schreib uns eine Mail an werling(at)mitost.org.

Aktuelle Blog-Beiträge

Belarus’ progressivste Aktivisten: Die "Zmahary"
Ein Artikel von Konstanty Chodkowski, entstanden im Rahmen des Projekts belarus-votes.org, Erstveröffentlichung auf dem gleichnamigen Blog.

Moldtopia – ein Hoffnungsschimmer am Rande der EU?
von Valeria Șvarț-Gröger und Julian Gröger