Vernetzungstreffen Rhein-Main

Die Vernetzung der Alumni im Ballungsraum Rhein-Main ist nur sehr schwach ausgeprägt. Abgesehen von wenigen zufälligen Kontakten besteht fast keine Kenntnis über die Existenz der anderen. Der geplante Vernetzungstag soll den Alumni die Möglichkeit geben, Kontakte zu knüpfen, die sich dann, sowohl auf informeller wie auch formeller Ebene (zum Beispiel durch gemeinsame Projekte) fortsetzen können. Langfristig streben wir regelmäßige Treffen 1-2 mal pro Jahr an.

Das Kulturprogramm, eine Führung durch die Werkretrospektive von László Moholy-Nagy in der Frankfurter Schirn soll als attraktiver Programmpunkt zur Teilnahme am Treffen motivieren.

Bei einem anschließenden informellen Teil in einem Lokal/Café soll Raum für ein näheres Kennenlernen und Austausch geboten werden.

Projektinfo


Ort: Frankfurt a.M.

Zeit: 16. Januar 2010

Projektleitung: Martin Hofmann

Projektteam: Natalie Lochmann